Home   Aktuelles   Kontakt   Impressum   Links   Suche
  Stets auf der Höhe ++ Jubiläumsveranstaltung 25 Jahre Burgwichtel am 26.10. im Bürgersaal in Schwandorf ++
Aktuelles   Veranstaltungen  

 Baustelle in der Ortsdurchfahrt:

Wie bereits angekündigt tritt die Baustelle ab der kommenden Woche in ihre kritischste Phase. Hier die geplanten Änderung der Verkehrsführung in den verschiedenen Abschnitten:

Zentrale Kreuzung in der Ortsmitte
Ab Montag, dem 27. Oktober wird die Kreuzung in der Ortsmitte nahezu vollständig gesperrt sein. Dies wird notwendig um die Gebäude im Kreuzungsbereich an die neue Kanalisation bzw. Wasserversorgung anzuschließen. Die Sperrung dauert die ganze kommende Woche bis zum 31. Oktober.

Aus Richtung Norden, von der Mühlheimer Straße kommend, kann die Kreuzung überhaupt nicht befahren werden, es erfolgt hier eine großräumige Umleitung über Buchheim und Worndorf. Auch aus Westen, von der Tuttlinger Straße kommend, kann die Kreuzung nicht mehr angefahren werden. Dies betrifft auch die derzeit noch mögliche Anfahrt über die Blumenstraße; auch dies ist in der kommenden Woche nicht möglich.

Aus Richtung Süden, der Stockacher Straße, kann einzig noch in die Meßkircher Straße eingebogen werden. Auch umgekehrt ist dies möglich; d.h. es kann auch aus der Meßkircher Straße in die Stockacher Straße abgebogen werden.

Tuttlinger Straße
Gleichzeitig ändert sich auch in der Tuttlinger Straße und der Alemannenstraße die Situation ganz entscheidend. Da die Baustelle in den Kreuzungsbereich der Alemannenstraße vordringt wird die Einfahrt in die Alemannenstraße ebenfalls ab dem 27. Oktober gesperrt. Diese Sperrung dauert voraussichtlich eine Woche.

Der Verkehr aus Richtung Tuttlingen kommend wird einspurig an der Baustelle vorbeigeleitet und kann dann über die Hegaustraße, deren Zufahrt wieder geöffnet sein wird, weitergeführt werden. Allerdings wird zusätzlich im Kreuzungsbereich Tuttlinger Straße/Alemannenstraße eine Ampelregelung notwendig sein. Voraussichtlich ab dem 7. November wird die Tuttlinger Straße wieder in beide Richtungen befahrbar sein mit der ampelgesteuerten Engstelle im Bereich Alemannenstraße/Feuerwehrmagazin. Diese Ampelregelung wird voraussichtlich bis zum 30.11.2014 bestehen bleiben.

Bitte beachten Sie dass auch die Ausweich-Bushaltestelle auf Höhe der Alemannenstraße wieder in den Bereich der Kreuzung Hegaustraße/Tuttlinger Straße verlegt wird.

Meßkircher Straße
Nach der Aufhebung der Vollsperrung der Hauptkreuzung in der Ortsmitte wird die Meßkircher Straße wieder in beide Richtungen für PKW befahrbar sein. Es bleibt jedoch bei der einstreifigen Verkehrsführung „auf Sicht“ und ohne Ampel zwischen der Einmündung der Schwandorfer Straße und dem Rietweg.

Der LKW-Verkehr wird weiterhin großräumig an Neuhausen vorbeigeführt.

  


mehr...
 
26. October
Narrenverein Schwandorf, Jubiläumsveranstaltung 25 Jahre Burgwichtel
26. October
Freilichtmuseum, Kultur im Schafstall - Vortragsreihe
1. November
Katholische Kirchengemeinde Unter- und Oberschwandorf, Allerheiligen
2. November
Katholische Kirchengemeinde Holzach, Allerheiligen
2. November
Katholische Kirchengemeinde Worndorf, Allerheiligen
2. November
Freilichtmuseum, Raue Kost und Rübengeister
zur Übersicht...